Kinder spielen

begreifen

lieben und lernen 

spielendes Kind mit Holzspielfiguren
beim Besuch in unserem Buntspechte-Werkstattladen in Creglingen spielt dieses Kind bereits munter drauf los

...das zärtliche Berühren und behutsame Behandeln ihrer Welt

...den verantwortlichen Umgang und Respekt mit den wertvollen Dingen

...das Versorgen und Behüten, das Hegen und Pflegen

...das Leben schützen und erhalten.

...sie üben spielend die Fähigkeiten für Menschseins im Umgang mit allem Lebendigen auf der Welt.

... sie erspüren die Zusammenhänge der Natur und der sozialen Gesetzmäßigkeiten.

In der Entwickung ahmt das kleine Kind zunächst spielerisch nach, was es bei uns Erwachsenen wahrnimmt. Das sprichwörtliche" Begreifen" der Welt wird durch Tasten, Fühlen und Spüren erlebt.

So wird Begreifen, Verstehen und Wertschätzen möglich.

Kindgemäße Qualität des Spielzeuges nimmt maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung von Wesen und Charakter des werdenden Menschen.

lachendes Mädchen mit Eselchen von die Buntspechte

Da lacht das Herz. Soviel Glück mit einem Eselchen aus Holz

mit den Pferden auf die Bäume, alles ist dem spielenden Kind möglich